Betriebsbeauftragter (m/w/d) für Abfall

Betriebsbeauftragter (m/w/d) für Abfall

Unser Kunde ist die 100-prozentige Tochter einer größeren Gruppe von Energie-Versorgungs-unternehmen. Als regionaler Netzbetreiber ist man für die Planung, den Bau, den Betrieb und die Vermarktung des Strom- und Gasverteilnetzes im Saarland verantwortlich. Zuverlässig, störungsfrei, 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr.

Im Zuge der Nachfolgeplanung suchen wir für den saarländischen Standort zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Betriebsbeauftragter (m/w/d) für Abfall

Ihre Aufgaben:
  • Sie sind der Ansprechpartner für 2 Netzgesellschaften in allen Fragen betreffend Abfälle, Wertstoffe und Umweltschutz.
  • Sie verantworten die ordnungsgemäße Entsorgung der betrieblichen Abfälle und koordinieren die Abfuhrdienstleistungen durch beauftragte Dritte.
  • Sie ermitteln den Umfang von Schadstoffen im Rahmen der Abfalldeklaration.
  • Ihnen obliegen Dokumentation, Nachweisführung, Statistiken usw. für die Behörden.
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der abfallwirtschaftlichen Vorschriften und Auflagen.
  • Sie erstellen Freigabekonzepte sowie Konzepte zu umweltfreundlichen und abfallarmen Verfahren einschließlich Verfahren zur Abfallvermeidung.
  • Sie überwachen und dokumentieren das Reststoffmanagement.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Abfall- oder Umweltbereich.
  • Sie haben an einem behördlich anerkannten Fachkundelehrgang nach § 60 KrWG und § 9 AbfBeauftrV teilgenommen oder Sie haben es sich zum Ziel gesetzt, in Kürze eine entsprechende Zertifizierung zu erlangen.
  • Eine konzeptionelle sowie unternehmerische Denk- und Handlungsweise sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus.
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Motivation runden Ihr Profil ab.
Unser Angebot:
  • Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber im Saarland
  • Angenehmes Betriebsklima mit respektvollem Umgang im Team
  • Familienfreundliches Unternehmen mit Betriebskindergarten
  • Teilweise Homeoffice möglich
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten und Schulungen
  • Gesundheitsförderung
  • Vergütung nach Tarif
  • Den Sonderstatus der Unkündbarkeit

Interesse?

Frau Heike Klimbingat steht für einen ersten Austausch gerne zur Verfügung.